E-Mail-Konto in Thunderbird einrichten

GOMultimedia Webdesign und Fotodesign

E-Mail-Konto in Thunderbird einrichten

Hier nun die Schritt-für-Schrittanleitung zu E-Mail-Konto in Thunderbird einrichten. Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie man denn seine E-Mails über Thunderbird abrufen kann.
Thunderbird hat inzwischen die Verknüpfung zu einem bestehenden E-Mail-Konto stark vereinfacht.
Nachdem Thunderbird heruntergeladen wurde (Thunderbird Download), kann Thunderbird nun installiert werden. Der Installationsanleitung folgen. Die Voreinstellungen bei “Standard” belassen und den Haken bei “Thunderbird als Standard-E-Mail-Programm einrichten” setzen. Durch einen Klick auf “Fertigstellen” öffnet sich Thunderbird automatisch, wenn der Haken bei “Thunderbird jetzt starten” gesetzt ist.
Nun öffnet sich das Startfenster.
E-Mail-Konto in Thunderbird einrichten
In diesem Fenster auf den Button “Als Standard festlegen” klicken.
Beim nächsten Fenster nur auf den Button “Überspringen und meine existierende E-Mail-Adresse verwenden”, den wir wollen ja eine bereits bestehende E-Mail-Adresse über Thunderbird abrufen.
bestehende E-Mail in Thunderbird einfügen
Es öffnet sich dann das Fenster “Konto einrichten”. Hier geben Sie Ihren Absendernamen ein Vorname und/oder Nachname, Firmennamen, …) und darunter die bereits existierende E-Mail-Adresse ein. In das Feld “Passwort” trägt man das passende Passwort des E-Mail-Anbieters ein.  Den Haken bei Passwort speichern setzen, denn ansonsten müsste das Passwort bei jeder Nutzung neu eingegeben werden. Dann auf “weiter” klicken.
Nachfolgend kommt man auf dieses Fenster:
Thunderbird E-Mail-Einstellungen
Thunderbird ladet sich automatisch die Einstellungen des E-Mail-Anbieters. Im Beispielfall ist es hier ein gmail-Konto.
IMAP ist voreingestellt und wird gewählt, wenn die E-Mails auf dem Server verbleiben sollen. So könnte man die E-Mails auch von anderen Geräten (z.B. Smartphone, Tablet oder andere Rechner…) immer abrufen. Wenn man POP wählt, werden die E-Mails beim Abrufen durch Thunderbird vom Server gelöscht und die E-Mails sind dann nur noch von diesem Gerät aus abrufbar und einsehbar. Ich empfehle das voreingestellte IMAP zu belassen.
Nun auf “Fertig” klicken. In manchen Fällen möchte Thunderbird sich mit dem angelegten E-Mail-Konto verknüpfen. Dann öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem die Anmeldedaten eingegeben werden wie z.B. in unserem Beispielfall:
Thunderbird Verknüpfungen
Danach bestätigen dass Thunderbird E-Mails abrufen und verwalten darf mit einem Klick auf “Zulassen”
Thunderbird Verknüpfung zulassen

 

Nun befinden Sie sich in Ihrem E-Mail-Programm Thunderbird und sehen auf der linken Seite Ihr eingegebenes E-Mail-Konto. Es werden nun automatisch Ihre auf dem Server vorhandenen E-Mail-Ordner und E-Mails übernommen.

Sie können nun Ihre E-Mails aus Thunderbird heraus verwalten, empfangen und versenden.